Information zu Domainrichtlinien

ICANN Richtlinien ab 31.08.2013

 

Neue Richtlinien ICANN - Domainverlängerung

Ab sofort erhält der Inhaber und/oder Admin einer generischen Domain (z.B. .com, .net, .org, .info, .name) vor der Verlängerung seiner Domain eine automatisierte Mitteilung mit den bei der Registrierungsstelle hinterlegten Daten.

 

Die Domains werden wie gewohnt automatisch verlängert, diese Mitteilung dient nur der Information des Domaininhaber und/oder Admin. Der Domaininhaber und der Admin sind verpflichtet die Daten bei der Registrierungsstelle aktuell zu halten.

 

Ihre Daten können Sie z.B. hier prüfen: Opens external link in new windowhttp://www.who.is

 

Sollten Ihre Daten nicht mehr stimmen, wenden Sie sich bitte an uns.